News Detail

Bürgerinformation

11:22 | 31.08.2020 |

Liebe Bürgerinnen und Bürger!


Die Linz AG, Bereich Abfall, informiert, dass
ab 7. September 2020 für die Dauer von ca. 3 Wochen
Revisionstätigkeiten beim Reststoffheizkraftwerk durchgeführt werden.
In diesem Zeitraum ist kurzzeitig mit Geruchsimmissionen in Asten zu rechnen, da in dieser Zeit Materialanlieferungen zu den Hallen der Mülldeponie in Asten erfolgen. Der Betrieb erfolgt im Rahmen des behördlichen Konsenses.

Die Linz AG ist bemüht, derartige Immissionen für Asten hintan zu halten.