News Detail

Nikolaus-Besuch im Lockdown möglich!

10:53 | 30.11.2021 |

Das Bundesministerium fur Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) hat klargestellt: Der Nikolaus darf die Kinder zuhause besuchen.

Für die Nikolaus-Darstellerinnen und Darsteller stellt dies einen beruflichen Zweck dar, auch wenn sie im Auftrag eines Vereins unterwegs sind, womit eine Ausnahme von der Ausgangsbeschränkung besteht. Selbstverstandlich sind vor Ort beim Besuch die jeweils gültigen Regelungen anzuwenden:

Das heißt, für Nikolaus-Darsteller besteht 3G-Pflicht und Maskenpflicht, wobei die Maskenpflicht bei einem 2G-Nachweis entfallen kann. Familien, zu denen der Nikolaus nach Hause kommt, benötigen hingegen keinen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr und haben auch keine Maske zu tragen. Es wird jedoch empfohlen besonders vorsichtig und umsichtig zu sein. Es dürfen allerdings nur jene Personen anwesend sein, die am Wohnort gemeldet sind.