News Detail

Gelber Sack Änderung 2023!

15:03 | 15.11.2022 |

Ab Jänner 2023 wird der Gelbe Sack alle 4 Wochen abgeholt!
Gelb und aus 100% - Recycling-Plastik kommt er daher: Jeder Haushalt, der an die Gelbe Sack Sammlung angeschlossen ist, erhält jedes Jahr eine Rolle mit 13 Stück Gelben Säcken. Damit steht ein bequemes System zur Verfügung, bei dem Kunststoff- und Metallverpackungen direkt von zuhause abgeholt werden.


Jetzt wird das System noch besser!
Ab Jänner 2023 wird der Gelbe Sack alle 4 Wochen und nicht mehr alle 6 Wochen abgeholt. Was in den Gelben Sack kommt und wo er abgeholt wird, bleibt gleich. Nur das Intervall wird verkürzt.
In den Gelben Sack gehören auch weiterhin alle Verpackungen aus Kunststoff und Metall wie beispielsweise Joghurtbecher, Shampooflaschen, Konservendosen, Waschmittelflaschen, Getränkedosen, Milch- u. Saftpackerl (Tetra Pak), Kaffeesackerl, Styropor, Verschlüsse, Menüschalen, Tuben, Plastikflaschen.


Sollten Sie mit Ihrer 13er- Rolle nicht auskommen, besteht die Möglichkeit Gelbe Säcke bei Ihrem Gemeindeamt oder beim BAV-Büro in Ansfelden nachzuholen.


Was passiert nach der Sammlung mit den Gelben Säcken?
Sie werden verpresst und in eine Sortieranlage gebracht. Dort erfolgt die bestmögliche Auftrennung der verschiedenen Materialen für die weitere Verwertung. Der Verpackungsabfall heute, ist der Rohstoff von morgen. Durch Abfalltrennung kann jeder einen Beitrag leisten um Energie und Ressourcen zu sparen.
Sollten Sie Fragen zur richtigen Sammlung haben, stehen Ihnen die Abfallberaterinnen des BAV Linz-Land unter office@bavll.at oder 07229/79870 gerne zur Verfügung.

 

Was darf alles in den gelben Sack-Info